Wörtlich übersetzt bedeutet der Begriff Dao Yin „Dehnen und Leiten“. Ziel ist eine Öffnung der Körpers, damit sich das Qi frei im Körper bewegen kann. Die Übungen werden in verschieden Sitzpositionen ausgeführt. Sie zielen dabei besonders auf eine Dehnung des Beckenbereiches ab und ermöglichen
so bei regelmäßigem Üben den entspannten Lotussitz. Die Übungen sind ähnlich dem Hatha-Yoga, werden aber „weicher“ ausgeführt, d.h., es wird nicht nur Wert auf die Dehnung gelegt, sondern auch auf ein gleichzeitiges Verbinden der Gelenke.
 
Fr., 13.9./ 13.12.19,  19.45 - 20.45 Uhr      15,- € (10,- €)
Dao Yin
Kontakt / Impressum 
Daoistisches Kung Fu 
Special Events 
Kurstermine 
Studio